Session 2023/2024

11.11.2023 19:00 Prinzenproklamation
13.01.2024 18:11 Prunksitzung
20.01.2024 15:11 Kindersitzung
02.02.2024 20:11 Dämmerschoppen
12.02.2024 15:00 Rosenmontagszug
13.02.2024 19:00 Kehraus
30.08. - 01.09.2024   Musikfest
Alle Termine unter Vorbehalt!
Featured

Anmeldung Rosenmontagszug 2023

Liebe Wagenbauerinnen und Wagenbauer, 

am 20.02.2023 wollen wir wieder mit einem bunten Rosenmontagszug durch Buchholz laufen und würden uns freuen, Euch auch in diesem Jahr als Zugteilnehmer begrüßen zu können.

Anmeldung Rosenmontagszug

 

 

 

Featured

Rut& Wiess un kunterbunt, in Buchholz jeht et widder rund!

Unter dem Motto „Rut& Wiess un kunterbunt, in Buchholz jeht et widder rund!" begrüßten der Vorsitzende Stefan Dodemont und die Sitzungspräsidentin Ines Allgaier die Buchholzer Jecken im Saal Höfer. Die Verabschiedung der seit 1092 Tagen amtierenden Prinzessin Martina beendete die lange, karnevalsfreie Zeit.

Viele Besucher waren der Einladung zur Sessionserõffnung gefolgt und konnten sich an den tollen Tänzen der eigenen Corps der Buchholzer KG ebenso erfreuen wie am Gastauftritt der Sternschnuppen Bockeroth. Für musikalische Unterhaltung sorgte die Band Sibbeschuss.
Nach einer fetzigen Schautanzdarbietung der Rot-Weissen Funken folgte der langerwartete Höhepunkt, die Proklamation des neuen Prinzenpaares.

Als das Tanzpaar der Stadtsoldaten, Janet Germscheid und Sven Auding, sich im Saal auf die Suche begab, verfolgten die Buchholzer Narren deren Weg durch die Menge: „Wer könnte das neue Paar sein? Oder haben wir ein Dreigestirn, nur einen Prinz oder wieder eine Prinzessin???"
Auf Kommando des Ersten Vorsitzenden Stefan Dodemont machte das Tanzpaar halt, mitten in den Reihen des Elferrates. Jubel ertönte, als die Identität der neuen Regenten gelüftet wurde.
Für Helmut Krautscheid aus Wahl erfüllt sich ein lang gehegter Traum: einmal Prinz in Buchholz zu sein!!!

Mit seiner Prinzessin Claudia wird er als "Prinz Helmut IV. , de Wahler Jung met joodem Beat un Tradition" die Buchholzer Narren durch die Session führen.
Helmut ist seit 44 Jahren aktives Mitglied der KG "So sind wir" Buchholz, zunächst als Stadtsoldat, anschließend im Elferrat und im Vorstand, unter anderem als 2.Vorsitzender. Er ist Mitglied im Stadtsoldaten Oldstar-Team, dem Buchholzer Männerballett "De jecke Köpp" und fährt seit mehreren Jahren mit einer festen Truppe nach Wacken.

Seine Prinzessin Claudia Buchholdia "dat Mädchen us NRW mit Alaaf und Olé" lernte er vor 4 Jahren kennen und lieben. Seit letztem Jahr ist sie ein Buchholzer "Immi".
Unterstützt werden die beiden von ihren Adjutanten Markus und Sabine Hauke.
Nach Verlesung der Regierungserklärung durch Protokollarius Christian Stroh und Gratulation des närrischen Volkes wurde bis in den frühen Morgen gefeiert.
Alle Anwesenden waren sich einig: ENDLICH WIEDER KARNEVAL!!

Bild: GianpierFotografie

Featured

SessioinsAuftakt 2022/2023

Featured

Kölsche Mess mit Bruce Kapusta in Buchholz

Nach einer „alaaflosen“ Session 2020/2021 starteten wir voller Vorfreude in die Planung der Session 2021/2022. Gemäß unseres Sessionsmottos „Kumm mir trekken widder los, weil ne Jeck halt trekke muss“ starteten wir bereits im September mit vielen aktiven Vereinsmitgliedern zu einer kleinen Wanderung mit abschließendem gemütlichen Beisammensein.

Leider mussten wir aufgrund der steigenden Infektionszahlen zunächst den Karnevalsauftakt, später auch alle weiteren Veranstaltungen absagen. An dieser Stelle an unsere Corps: Kinderfunken, Jungfunken, Funken und Stadtsoldaten ein besonders herzliches „Dankeschön“ für euren Zusammenhalt, euren Trainingseinsatz und eure Vereinstreue.

Anlässlich unserer ausgefallenen Prunksitzung haben wir es uns nicht nehmen lassen unsere Funken, die Stadtsoldaten und den Elferrat mit einer karnevalistischen Tüte inklusive Sessionsorden zu überraschen. Auch unsere Schul- und Kindergartenkinder haben wir nicht vergessen. Am letzten Schultag bzw. an Weiberfastnacht verteilten wir über 400 „Kamellebüggel“ in den Grundschulen und Kindergärten in Buchholz und Kölsch-Büllesbach, um bei den Kindern ein wenig Karnevalsfeeling zu verbreiten.

Karnevalssamstag konnten wir bei strahlendem Sonnenschein der Buchholzer Hauptstrasse ein buntes Luftballonkleid überstreifen, ergänzt durch unsere Vereinsfahnen, die an vielen Häusern gehisst wurden. So geleitet, fanden viele aktive Vereinsmitglieder den Weg in den Biergarten unseres Vereinlokal, wo wir zum „Klaaf & Alaaf“, zum gemütlichen Beisammensein geladen hatten.

Höhepunkt unserer Session sollte aber die kurzfristig doch möglich gewordene, traditionelle „Kölsche Mess“ am Karnevalssonntag sein. Mit Unterstützung des MGV Kölsch- Büllesbach gestaltete Pastor Dariusz Glowaki eine wirklich unvergessliche Messe. Besonders war auch die Untermalung der Messe und das anschließende Platzkonzert von Bruce Kapusta, der für uns sogar seinen Urlaub unterbrach und die Kirche in Konfettiregen tauchte! Nun schauen wir optimistisch in Richtung Session 2022/23.

Wir sagen Danke an alle Aktiven, Inaktiven, Förderer, Unterstützer und Freunde!

Unterkategorien