Session 2023/2024

11.11.2023 19:00 Prinzenproklamation
13.01.2024 18:11 Prunksitzung
20.01.2024 15:11 Kindersitzung
02.02.2024 20:11 Dämmerschoppen
12.02.2024 15:00 Rosenmontagszug
13.02.2024 19:00 Kehraus
30.08. - 01.09.2024   Musikfest
Alle Termine unter Vorbehalt!

Anmeldung Rosenmontagszug 2024

Liebe Wagenbauerinnen und Wagenbauer, 


am 12.02.2024 wollen wir wieder mit einem bunten Rosenmontagszug durch Buchholz laufen und würden uns freuen, Euch auch in diesem Jahr als Zugteilnehmer begrüßen zu können.

Anmeldung Rosenmontagszug

Rut& Wiess und kunterbunt, in Buchholz geht´s schon ganz schön rund!!!

Bild: GianpierFotografie

Am 14.01.23 empfing ein bestens gelauntes Publikum die KG „So sind wir“ mit Ihrem Prinz Helmut IV. und seiner Lieblichkeit Prinzessin Claudia Buchholdia im Saal Höfer zu ihrer Prunksitzung. Sitzungspräsidentin Ines Allgaier präsentierte ein stimmungsvolles und abwechslungsreiches Programm.

Den Startschuss gaben die eigenen Kinderfunken, gefolgt von den Jungfunken in ihren farbenfrohen Showtanzkostümen.

Im Anschluss brachte Bruce Kapusta den Saal so richtig in Schwung und sparte nicht am Konfettiregen!

Die Domstadtbande legte nach, die Prinzenüberraschung, das Stadtsoldaten- Oldstarteam, dem der Prinz seit vielen Jahren angehört, wurde mit Wackenmusik  (ein Hobby des Prinzen) und einem flotten Tänzchen zu einem Feuerwerk!

Die rot- weißen Funken Buchholz brillierten gleich zweimal mit Ihren Garde- und Showtänzen. „De Een un de Anne“ und der Möhnenclub Sonnenschein sorgten mit Wortwitz für viele Lacher.

Zum Abschluss des Programms sorgten die Schäl Pänz für einen musikalischen Höhepunkt einer gelungenen Sitzung.

Am nächsten Wochenende kamen zunächst die kleinen Jecken zum Zug. Viele Kinder- und Jugendtanzgruppen gaben sich im proppenvollen Saal Höfer ein Stelldichein zum Kinderkarneval.

Mit lustigen Spielen und einer Polonaise wurde das Prinzenpaar begrüßt, welches sich mit kleinen Präsenten für den tollen Empfang bedankte.

Die Kinder hatten als Eintrittskarte wunderschöne Orden gebastelt, die dem Prinzenpaar traditionell am Ordenbaum überreicht wurden.

Bild: KG Buchholz

Durchs Programm führten die eigenen Kinder- und Jungfunken mit vereinten Kräften.

Gegen 18 Uhr ging ein bunter Nachmittag mit vielen strahlenden Kindergesichtern zu Ende. Es bleibt die Vorfreude auf den Rosenmontagszug und die Kindersitzung im nächsten Jahr!

Gleich am Folgetag feierten die Senioren Ü70 auf Einladung der Ortsgemeinde und Bürgermeister Konrad Peuling die 5. Jahreszeit. Die KG „So sind wir“ hatte ein kurzweiliges Programm vorbereitet. Neben Grüßen des Orts- und Verbandsbürgermeisters zeigten die Corps der KG mit Kinder- und Jungfunken, rot-weißen Funken und Stadtsoldaten ihr Können.

Voll wurde es auf der Bühne als die Kinder- und Jungfunken vom Zippchen aufmarschierten und ihre Tänze präsentierten. Für musikalische Abwechslung sorgten das Blasorchester Buchholz und der MGV Kölsch- Büllesbach mit seinem Projektchor.

Bei den Vorträgen des Möhnenclub Sonnenschein und der Frauengemeinschaft mit Unterstützung von Pastor Olzem blieb kein Auge trocken.

Bild: KG Buchholz

Höhepunkt war die Ehrung der mit 94 und 93 Jahren ältesten Besucher, Frau Luzie Mann und Herr Alfred Limbach, die vom Prinzenpaar den diesjährigen Sessionsorden überreicht bekamen.

Die KG „so sind wir“ bedankt sich bei allen helfenden Händen und bei allen Jecken für Ihren Besuch und freut sich nun auf den Dämmerschoppen am kommenden Freitag, 27.01.2023 im Saal Höfer! Kommt gerne vorbei und feiert mit. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich!

3x von Herzen Buchholz Alaaf!!!!

Session 2023

Anmeldung Rosenmontagszug 2023

Liebe Wagenbauerinnen und Wagenbauer, 

am 20.02.2023 wollen wir wieder mit einem bunten Rosenmontagszug durch Buchholz laufen und würden uns freuen, Euch auch in diesem Jahr als Zugteilnehmer begrüßen zu können.

Anmeldung Rosenmontagszug

 

 

 

Rut& Wiess un kunterbunt, in Buchholz jeht et widder rund!

Unter dem Motto „Rut& Wiess un kunterbunt, in Buchholz jeht et widder rund!" begrüßten der Vorsitzende Stefan Dodemont und die Sitzungspräsidentin Ines Allgaier die Buchholzer Jecken im Saal Höfer. Die Verabschiedung der seit 1092 Tagen amtierenden Prinzessin Martina beendete die lange, karnevalsfreie Zeit.

Viele Besucher waren der Einladung zur Sessionserõffnung gefolgt und konnten sich an den tollen Tänzen der eigenen Corps der Buchholzer KG ebenso erfreuen wie am Gastauftritt der Sternschnuppen Bockeroth. Für musikalische Unterhaltung sorgte die Band Sibbeschuss.
Nach einer fetzigen Schautanzdarbietung der Rot-Weissen Funken folgte der langerwartete Höhepunkt, die Proklamation des neuen Prinzenpaares.

Als das Tanzpaar der Stadtsoldaten, Janet Germscheid und Sven Auding, sich im Saal auf die Suche begab, verfolgten die Buchholzer Narren deren Weg durch die Menge: „Wer könnte das neue Paar sein? Oder haben wir ein Dreigestirn, nur einen Prinz oder wieder eine Prinzessin???"
Auf Kommando des Ersten Vorsitzenden Stefan Dodemont machte das Tanzpaar halt, mitten in den Reihen des Elferrates. Jubel ertönte, als die Identität der neuen Regenten gelüftet wurde.
Für Helmut Krautscheid aus Wahl erfüllt sich ein lang gehegter Traum: einmal Prinz in Buchholz zu sein!!!

Mit seiner Prinzessin Claudia wird er als "Prinz Helmut IV. , de Wahler Jung met joodem Beat un Tradition" die Buchholzer Narren durch die Session führen.
Helmut ist seit 44 Jahren aktives Mitglied der KG "So sind wir" Buchholz, zunächst als Stadtsoldat, anschließend im Elferrat und im Vorstand, unter anderem als 2.Vorsitzender. Er ist Mitglied im Stadtsoldaten Oldstar-Team, dem Buchholzer Männerballett "De jecke Köpp" und fährt seit mehreren Jahren mit einer festen Truppe nach Wacken.

Seine Prinzessin Claudia Buchholdia "dat Mädchen us NRW mit Alaaf und Olé" lernte er vor 4 Jahren kennen und lieben. Seit letztem Jahr ist sie ein Buchholzer "Immi".
Unterstützt werden die beiden von ihren Adjutanten Markus und Sabine Hauke.
Nach Verlesung der Regierungserklärung durch Protokollarius Christian Stroh und Gratulation des närrischen Volkes wurde bis in den frühen Morgen gefeiert.
Alle Anwesenden waren sich einig: ENDLICH WIEDER KARNEVAL!!

Bild: GianpierFotografie

Unterkategorien